Beauftragung

Übersenden Sie uns lediglich die offene Rechnung sowie die dazugehörigen Mahnschreiben per Post, Telefax oder E-Mail. Einen bereits vorhandenen Vollstreckungstitel senden Sie uns bitte im Original zu.

Alles weitere veranlassen wir von hier aus.  


Sie können uns auch mit dem folgenden Formular beauftragen. Hierzu benötigen wir lediglich Angaben zu Ihrer Person, Angaben zum Schuldner sowie Angaben zu der Forderung. Senden Sie uns das Formular ausgefüllt per Post, per Fax oder als E-Mail zu. 

Bei einer größeren Anzahl von Forderungen können Sie uns auch online beauftragen. Wir arbeiten mit der Datev-Software. Über eine entsprechende Schnittstelle können die notwendigen Daten von Ihrem System direkt in unser Systems eingelesen werden. Das beschleunigt und erleichtert die Bearbeitung von großen Auftragsmengen erheblich. Wenn Sie die Installation einer entsprechenden Schnittstelle wünschen, beraten wir Sie gerne.